Kommentare: 0 (Diskussion geschlossen)
    Es sind noch keine Einträge vorhanden.
Kommentare: 10
  • #10

    Volker (Donnerstag, 04 Oktober 2018 12:35)

    Hallo Christine, Peter,Chrissi und Matze
    Es war eine tolle Woche bei Euch und erfolgreich SBF See bestanden mit Doping ( Flens und Zuckereie ) :)) "hicks"
    Ich freue mich schon auf Novermber zum SBF Binnenkurs und "Zuckerei".
    Yachtschule Kielmann ist der Hammer- tolles Team ***** !!
    Mit seemännischen Grüßen aus Hamm
    Volker.T

  • #9

    Stephan (Dienstag, 21 August 2018 08:05)

    Hallo an alle,
    vielen Dank für die zwar stressige, aber lustige Woche!
    SRC in einer Woche ist halt kein Urlaub!!!
    Der nächste Schein unbedingt bei Kielmann mit Flens und Zuckerei lernt sich
    halt am besten, Hihi.
    Grüße an alle
    Stephan

  • #8

    Wolfgang aus Lörrach (Samstag, 07 Juli 2018 12:40)

    Liebe Christine, lieber Uwe,
    wieder eine sehr intensive, anspruchsvolle Zeit, die Ihr mit Eurem Team, herzlichen Dank auch an Peter und Chrissi !!!, zu einem vollen Erfolg, dem SKS bei uns, dem SBF bei den Ladies, gemacht habt. Ihr habt es wieder verstanden, uns zu motivieren und die richtigen Hirnzellen zu aktivieren.
    Das Ganze endete mit einer grossartigen Sause mit Live Mucke und Biertaxi, ganz herzlichen Dank auch dafür, was sagt Oliver, "Es hilft nichts. Wir kommen wieder. Nächstes Jahr."
    Wir freuen uns aufs Wiedersehen !!!!!

  • #7

    Oliver aus Basel (Mittwoch, 27 Juni 2018 19:32)

    ER hat es wieder getan: in nur 8 Tagen uns erfolgreich durch’s Boot Camp getrieben und die SKS Theorieprüfung bestanden. Uwe, you are legend!!!!
    SIE hat es wieder getan: herrlich verpflegt und wärmstens unterstützt. Kulminiert in der Party Meile achtern der Yachtschule: Christine, you are such a warm hearted woman!
    Quintessenz? Es hilft nichts. Wir kommen wieder. Nächstes Jahr. SBF Binnen für unsere Frauen. Bei Peter. What else?
    Kielmann‘s - it’s just wonderful with you!!!

  • #6

    Richie (Sonntag, 24 Juni 2018 19:06)

    Liebe Christine, Uwe, Peter und Matze!
    Mission erfolgreich beendet: SKS-Theorie im November erfolgreich gebüffelt und im Dezember auf Anhieb die Theoretische zusammen mit allen meinen Mitstreitern bestanden. Nach den 5 Tagen Praxistörn diese Woche mit einem tiefenenstpannten Skipper Matze war dann auch die Praxisprüfung ein Erfolg. Ich weiß nicht, wer uns hätte besser vorbereiten können. Es war eine anstrengende aber auch eine sehr lustige Zeit bei Euch. Witze und Seemannsgarn haben uns immer wieder aufgemuntert und Christines Kochkünste am Leben erhalten. Die Abschlussparty am Prüfungstag in eurem "Garten" war dann auch echt cool: Lifemusik und Biermobil, Grill und Salat-Buffet kombiniert mit Schweizer Comedy "Die Besteckversetzer". Besser geht's kaum.
    Ich drücke Euch allen die Daumen, für was auch immer!
    Richie aus Greifswald

  • #5

    Karl-Heinz/Yoringel (Montag, 04 Juni 2018 21:31)

    Heute zu Besuch bei Kielmanns. Ein Spruch von Uwe, der mir immer wieder einmal einfällt (sinngemäß): "Seefahrt kennt keine Freundlichkeit". Aber Seefahrt hat Leute mit Herz. Uwe hat ein großes... - du wunderbarer Mensch.
    Karl-Heinz

  • #4

    Karl-Heinz/Yoringel (Montag, 04 Juni 2018 21:23)

    2015 SRC und LRC erfolgreich absolviert. Und so "ganz nebenbei" soviele Tipps zu Seemannschaft und Navi, vor allem von Uwe erhalten. Und seine ansteckende Begeisterung für die Seefahrt ist so Mut machend und bereichernd - herzlichen Dank an Uwe und Christine.
    Karl-Heinz

  • #3

    Tino (Dienstag, 08 Mai 2018 22:16)

    Hallo Christine, Hallo Uwe und Hallo Peter,

    ein paar Tage sind jetzt schon ins Land gegangen seit meinem Lehrgang bei Euch und die Prüfung ist nicht nur geschrieben, sondern auch bestanden. Vielen Dank für die kompetente, sympathische und wirklich außergewöhnliche Ausbildung.

    Schon als mein Gedanke Form annahm, die Prüfung zum Sportseeschifferschein (SSS) abzulegen, war klar, dass diese zu bestehen kein Spaziergang wird. Zum Glück hat mir ein guter Freund die Yachtschule Kielmann empfohlen.
    Gesagt getan und schon war der Telefonhörer in der Hand und Christine am anderen Ende der Leitung. Der Termin für die Ausbildung im ZERUM Ückermünde passte gut und die ersten Bücher wurden gewelst. Sobald es ernst wurde, war klar, dass ich nicht in einer klassischen Yachtschule gelandet bin. Das Programm begann immer erst ab 11Uhr. Dafür konnte man Uwe bis spät in die Nacht mit Fragen zur Lichterführung löchern. Das Fachwissen, das er besitzt, ist riesig und ich bin sicher, das nur wenige Schulen da mithalten können.
    Riesig war aber auch der Druck zu Beginn. Niemand wurde mit Samthandschuhen angefasst oder verhätschelt. Recht schnell war klar, dass man sich reinhängen muss, um eine Chance zu haben, die Prüfung zu bestehen.
    Uwe war Chef im Ring und schätzte seine Schäfchen sehr schnell richtig ein, um ihnen ein Feedback darüber zu geben, wo noch Nachhohlbedarf bestand. So vergingen 14 Tage Lehrgang nicht nur mit viel Arbeit und dem einen oder anderen Flens, sondern auch dem Gefühl, die richtigen Grundlagen gelegt zu haben, um selbstständig weiterarbeiten zu können.
    Die nächsten Wochen bis zur Prüfung wurde ich trotzdem nicht allein gelassen. Per Mail gingen Prüfungsbögen hin und her und wurden von Uwe korrigiert. Bis dann die Prüfung kurz bevor stand und nochmal 2 Tage in Wolgast intensiv zwei 4,5h Testprüfungen durchgearbeitet wurden.

    Schnell stand fest: Der Prüfungsraum in Wolgast ist Kult und das Bild auf der Webseit bereitet nur unzureichend auf die Räucherbude vor. Nach dieser letzten Vorbereitung hatte ich ein gutes Gefühl bezogen auf die bevorstehende Prüfung.

    Liebe Christine, Lieber Uwe, Lieber Peter: Ich kann euch wärmstens weiter empfehlen! Die Ergebnisse sprechen für Euch.

    viele Grüße vom Tino




  • #2

    Carsten (Dienstag, 01 Mai 2018 06:22)

    Ich kann nur eins sagen.... "diese Schule ist der Hammer ".
    Also wer einen Führerschein für's Wasser haben möchte (welchen auch immer) und das mit Spass,Flens und Rum erledigt haben möchte , ist bei der Kielmanntruppe genau richtig �.
    Ich danke euch allen recht herzlich für die schöne Woche und natürlich das ihr mich so gut auf die Prüfungen vorbereitet habt �.
    Und eigentlich wollte ich nur angeln fahren und neu Leute und neue Länder
    kennen lernen �......
    Ich kann euch nur weiter empfehlen ihr seid echt super.....
    Ich guck bestimmt mal wieder auf der Brücke vorbei auf nen Flens.....

    Mann von Brücke �‍♂️

  • #1

    Ede (Sonntag, 21 Januar 2018 03:48)

    Test

Gästebuch-Archiv